Altölentsorgung

Altölentsorgung gleichzeitig mit Frischöl-Lieferung
Hier bietet Fa. Schüler eine sehr günstige Möglichkeit an:

  • Pauschal 18,- € für bis zu 120 l
  • Pauschal 25,- € für über 120 l, bis zur bestellten Menge
    Frischöl (dazu zählt auch Frischöl, das Sie in den letzten Jahren
    von Fa. Schüler bezogen haben).

Stellen Sie das Altöl unbedingt in dichten, transportfähigen und sauber verschlossenen Fässern bereit (es darf kein Öl auf dem Fass stehen!). Sollten Sie kein geeignetes Fass zur Verfügung haben, bringt Ihnen die Fa. Schüler wenn möglich ein gebrauchtes leeres Fass vorbei, rufen Sie diesbezüglich direkt bei Fa. Schüler an, Tel. Nr. 0 76 64 / 97 17-33.

Altölentsorgung für MR- bzw. Schüler-Kunden ohne Frischöl-Lieferung

Pauschal 25,- € zzgl. MwSt.

Gilt max. für die in den letzten Jahren bei Fa. Schüler eingekauften Liter. Achtung: Es kann etwas dauern, bis die Abholung bei Ihnen in eine Tour passt. Stellen Sie das Altöl unbedingt in dichten, transportfähigen und sauber verschlossenen Fässern bereit (kein Öl auf dem Fass!).

Altölentsorgung auch für Öl anderer Lieferanten
Abholung jederzeit, mit Absaugung, zu folgenden Preisen (Preisänderungen vorbehalten):

  • Abholmenge bis 399 l:             65,00 € psch., zzgl. MwSt.
  • Abholmenge 400 l – 699 l:      45,00 € psch., zzgl. MwSt.
  • Abholmenge 700 l – 1499 l:      7,80 € psch., zzgl. MwSt.

Grundsätzlich gilt:
Altöl muss frei von Fremdstoffen, wie z.B. Bio-Öl, Frostschutz oder Bremsflüssigkeit sein, sonst wird das sehr teuer für Sie. Wenn Sie nicht sicher sind, beauftragen Sie den Fahrer, der das Altöl abholt, vorher einen Schnelltest zu machen (kostenlos).
Melden Sie Ihr Altöl zur Abholung entweder auf dem Formular der Schmierstoffbestellung oder formlos bei Frau Mühlenbeck an.