MR-Versicherungsvermittlung

Berufsunfähigkeitsversicherung

Zu krank für den Job? Dann muss die vereinbarte Rente reichen und darf nicht zu früh enden.

Wenn das Einkommen ausbleibt, weil die Gesundheit nicht mehr mitspielt, wird es für viele finanziell eng. Nahezu jeder Vierte muss vorzeitig aus dem Job aussteigen. Die häufigsten Gründe sind heute psychische Erkrankungen, an zweiter Stelle stehen Erkrankungen des Skeletts und des Bewegungsapparats, dicht gefolgt von Krebsleiden.

Arbeitnehmer, die über einen längeren Zeitraum arbeitsunfähig sind, können meist bei der gesetzlichen Rentenversicherung Erwerbsminderungsrente beantragen. Jedoch reicht diese oft nicht aus, um das Existenzminimum zu sichern. Selbstständige und Freiberufler, die nicht in die Rentenkasse oder berufsständische Versorgungswerke eingezahlt haben, stehen ohne Absicherung da.

Alle ohne Rücklagen brauchen für solch einen Fall einen Berufsunfähigkeitsschutz mit ausreichend hoher Rente. Wer die Versicherung hat, weiß das spätestens zu schätzen, wenn der Versicherungsfall eingetreten ist.

Worauf Sie beim Abschluss achten sollten:

Laufzeit
Die Versicherung sollte über das gesamte Erwerbsleben bis zum Beginn der Altersrente laufen, in der Regel bis zum 67. Lebensjahr. Manche Verträge laufen nur bis zum 58. oder 60. Geburtstag. Eine Verlängerung ist in der Regel nicht möglich. Einige neue Verträge enthalten eine Verlängerungsoption für den Fall, dass der Gesetzgeber das Rentenalter zum Beispiel von 67 auf 70 Jahre erhöht.

Höhe der Berufsunfähigkeitsrente
Die Rente sollte so hoch sein, dass sie den Lebensstandard bei Verdienstausfall sichert. Eine Faustregel lautet: etwa 70 bis 80 % des Einkommens versichern. Schließlich laufen die Lebenshaltungskosten und Sparbeiträge für die Altersvorsorge weiter, u.U. auch Steuern und Krankenversicherung.

Gesundheitsfragen
Korrekte Antworten auf die Gesundheitsfragen sind bei Vertragsschluss das A und O. Eine Ungenauigkeit kann zur Folge haben, dass der Versicherer nicht zahlt.

Profitieren auch Sie als MR-Mitglied von den MRVV Sonderkonditionen BU. Ihr Ansprechpartner:

Peter Brenner
Tel.: 0 70 32 / 799 51 10 , Mobil: 0152 / 33 62 06 03 oder
E-Mail: peter.brenner@mrvv-bw.de

Gerne können Sie einen Termin in der Geschäftsstelle oder bei Ihnen zuhause vereinbaren.